Wertpapierdepot


Da Aktien und Fonds heute f├╝r immer mehr Anleger eine echte Alternative zu verzinslichen Geldanlagen darstellen, nimmt auch die Zahl der Anleger stetig zu, die ein Wertpapierdepot besitzen. Das Wertpapierdepot kann man sich als ein Konto vorstellen, auf dem jedoch keine Geldbetr├Ąge verbucht werden, wie zum Beispiel beim Girokonto oder auf einem Festgeldkonto, sondern es werden auf dem Depot verschiedene Wertpapiere als Bestand verbucht. Generell k├Ânnen im Grunde alle m├Âglichen Wertpapiere auf dem Depot verbucht und verwahrt werden, angefangen von Aktien, ├╝ber Anleihen oder Investmentfonds-Anteile, bis hin zu verschiedenen Derivaten wie Optionsscheine oder Zertifikate. Vor der Er├Âffnung eines solchen Wertpapierdepots empfiehlt sich ein Vergleich der Angebote, um die beste Depotbank zu finden.

Da die Leistungen des Wertpapierdepots bei allen Anbietern, wie zum Beispiel den Direktbanken oder auch den Online Brokern gleich sind, kann sich dieser Vergleich auf die Kosten beschr├Ąnken. Hier gibt es zwei Hauptkostenfaktoren, n├Ąmlich einerseits die Depotgeb├╝hren und andererseits die Ordergeb├╝hren, welche der Anbieter f├╝r die Ausf├╝hrung einer erteilten Kauf- oder Verkaufsorder veranschlagt. Auch die Anzahl der Orders in einem bestimmten Zeitraum sollte beim Vergleich beachtet werden, denn oftmals werden hier Pakete angeboten, durch welche die einzelne Order g├╝nstiger wird. Er├Âffnen kann man das Wertpapierdepot inzwischen sowohl online als auch in der Bankfiliale (falls vorhanden).

Tagesgeld vs. Sparbuch: Welches Anlageprodukt ist besser?
Geld f├╝rs Alter sparen oder Etwas f├╝r ein neues Auto oder Weihnachtsgeschenke zur├╝cklegen. Sparbuch und Tagesgeldkonto k├Ânnen gleicherma├čen f├╝r kurz- und langfristige Sparvorhaben genutzt werden. ...
Tagesgeld mit Festgeldcharakter ÔÇô neues Trendprodukt?
Nach Meinung der meisten Experten werden Tagesgeld und Festgeld auch in diesem Jahr wieder zu den sehr beliebten Anlageformen z├Ąhlen. Zwar sind die Zinsen sowohl ...
Modernisierungsma├čnahmen an der Immobilie – bestimmte Kredite sinnvoll
Wer von einem Eigenheim tr├Ąumt, muss nicht nur die eigentlichen Kosten f├╝rs Haus einplanen. Die Traumimmobilie muss gepflegt und instand gehalten werden, oftmals sind auch ...
Gibt es derzeit Alternativen zum Tagesgeldkonto?
F├╝r solche Anleger, die zurzeit auf der Suche nach einer sehr sicheren und nach einer nicht allzu langfristige Geldanlage sind, scheint es manchmal mit dem ...
Finanzprodukte in 2012 – wo das Kapital gut aufgehoben ist
Die Eurokrise macht es privaten Anlegern nicht leicht, gegenw├Ąrtig die richtige Entscheidung f├╝r ihre Investitionen zu treffen. Geldanlageprodukte, die attraktive Renditen bringen, bergen zum Teil ...
Das DKB Cash Konto als kostenloses Girokonto
Dieser Tage findet man kaum noch eine Bank, welche ihren Kunden nicht zumindest ein Girokonto-Modell offeriert. Immer h├Ąufiger stellen die Banken sogar geb├╝hrenfreie Konten zur ...
´╗┐