Festgeldvergleich

Zinsrechner Festgeldkonto
Schritt 1 Anlagebetrag:
nur Zahl z.B. 10000
Schritt 2 Anlagedauer:
bitte wählen

Festgeldkonten nach Zinsen*
Anbieter / Festgeldkonto Testsiegel Zinssatz Zinsertrag Einlagen-
sicherung
Mehr Infos /
Antrag
1 Libra Internet Bank Festgeld Libra Internet Bank
Festgeld
1,33% 266,00 € 100%
2 Rietumu Bank Festgeld Rietumu Bank
Festgeld
1,20% 240,00 € 100%
3 Alpha Bank Romania Festgeld Alpha Bank Romania
Festgeld
1,20% 240,00 € 100%
4 BlueOrange Bank Festgeld BlueOrange Bank
Festgeld
1,05% 210,00 € 100%
5 Bulgarian American Credit Bank Festgeld Bulgarian American Credit Bank
Festgeld
1,03% 206,00 € 100%
6 Privatbanka Festgeld Privatbanka
Festgeld
1,00% 200,00 € 100%
7 Oney Bank Festgeld Oney Bank
Festgeld
0,92% 184,00 € 100%
8 Inbank Festgeld Inbank
Festgeld
0,92% 184,00 € 100%
9 coop Pank Festgeld coop Pank
Flexgeld
0,91% 182,00 € 100%
10 Expobank Festgeld Expobank
Festgeld
0,90% 180,00 € 100%

In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise

Das Festgeldkonto ist eine Form der Geldanlage, die sich durch viele Vorzüge von anderen Angeboten der Geldanlage abhebt und deshalb bei privaten Anlegern immer beliebter wird. Insbesondere Anleger, die Risiken scheuen und nicht bereit sind für die Aussicht auf eine hohe Rendite Wertverluste ihres Anlagebetrages hinzunehmen, sind mit einem Festgeldkonto gut beraten. Es bietet dem Anleger dank des Einlagensicherungsfonds dem die meisten Banken angehören absoluten Kapitalschutz und durch den festen Zinssatz, der von Veränderungen der Zinsen aus Festgeld unabhängig ist, einen verlässlichen Zinsertrag. Man sollte aber bevor man sich für einen Anbieter entscheidet einen Festgeldzinsen-Vergleich durchführen. Dieser wird am Ende der Anlagedauer oder am Ende des Jahres ausgezahlt oder kann im Falle einer Prolongation des Festgeldes mit angelegt werden. Hierbei wird das Festgeld nach Ablauf der Anlagedauer für die ursprüngliche Laufzeit und zu den aktuellen Konditionen wiederangelegt. Das Festgeldkonto kann sowohl für kurzfristige als auch für längerfristige Investitionen genutzt werden, da viele Banken Laufzeiten zwischen wenigen Tagen und mehreren Jahren anbieten. Während diesem Zeitraum ist der Anlagebetrag unzugänglich auf dem Festgeldkonto verbucht und steht nicht für Einzahlungen oder Auszahlungen bereit. Eine vorzeitige Kündigung des Festgeldes würde den Zinsertrag verringern. Üblicherweise wird für die Eröffnung des Festgeldkontos ein Mindestanlagebetrag gefordert, der in der Regel 1.000€ oder mehr beträgt. Darüber hinaus kann jede beliebige Summe auf dem Festgeldkonto angelegt werden.

Den Festgeldrechner zum Vergleich nutzen

Sobald man sich über das Festgeld als Anlageform informiert hat, sollte im zweiten Schritt ein Vergleichsrechner genutzt werden. Denn nur mit der Hilfe eines Festgeldrechners ist es heute noch möglich, die große Vielzahl von Angeboten zu überschauen und die Konditionen ganz gezielt miteinander vergleichen zu können. Um diesen Vergleich, der übrigens kostenlos und unverbindlich nutzbar ist durchführen zu können, sind beim Anlageprodukt Festgeld von Seiten des Kunden aus nur zwei Angaben notwendig. Zum einen muss angegeben werden, welche Summe angelegt werden soll. Das ist vor allem deshalb wichtig, weil es bei vielen Festgeldanbietern eine Staffelung der Zinsen gibt, die sich nach der Anlagesumme richtet. Zum anderen ist die Angabe der gewünschten Laufzeit ebenso wichtig, denn auch diesbezüglich gibt es oftmals eine Zinsstaffel. Auf der Grundlage dieser zwei Angaben werden dann alle Festgeldangebote verglichen, die in der Datenbank des Festgeldrechners hinterlegt sind. Damit der Vergleich auch möglichst effizient ist, sollten das so viele Angebote wie möglich sein. Das Ergebnis des Vergleichs ist dann übersichtlich in tabellarischer Form anzusehen. Diese tabellarische Aufstellung enthält dann vor allem Daten wie den Zinssatz, den jährlichen Zinsertragund Angaben über die jeweilige Einlagensicherung der verschiedenen Festgeldanbieter. Anschließend kann man vom Vergleich aus direkt auf die Webseite des gewählten Anbieters wechseln.