Zinsrechner Ratenkredit
Schritt 1 Kreditbetrag:
nur Zahl z.B. 10000
Schritt 2 Kreditlaufzeit:
bitte wählen
Schritt 3 Verwendungszweck:
bitte wählen

Ratenkredite nach Zinsen*
Anbieter / Produkt Effektivzins /
Kreditkosten
Monatl. Rate Mehr Infos /
Antrag
1 1822direkt Kredit 1822direkt
Ratenkredit
1,85 - 7,09 %
ab 470,21 €
ab 174,50 €
2 Bank of Scotland Kredit Bank of Scotland
Ratenkredit
1,95 - 4,85 %
ab 495,63 €
ab 174,93 €
3 CreditPlus Bank Kredit CreditPlus Bank
SofortKredit
1,99 - 9,99 %
ab 505,79 €
ab 175,10 €
4 SWK Bank Kredit SWK Bank
Ratenkredit
1,99 - 3,69 %
ab 505,79 €
ab 175,10 €
5 Postbank Kredit Postbank
Privatkredit Direkt
2,27 - 9,29 %
ab 576,96 €
ab 176,28 €
6 TARGOBANK Kredit TARGOBANK
Online-Vorteilskredit
2,45 - 8,49 %
ab 622,71 €
ab 177,05 €
7 Degussa Bank Kredit Degussa Bank
PrivatKredit
2,69 %
683,71 €
178,06 €
8 GIROMATCH Kredit GIROMATCH
Ratenkredit
2,89 - 5,90 %
ab 734,54 €
ab 178,91 €
9 norisbank Kredit norisbank
Top-Kredit
2,90 - 7,80 %
ab 737,08 €
ab 178,95 €
10 N26 Kredit N26
N26 Credit
2,99 - 7,80 %
ab 759,96 €
ab 179,33 €

Kredit Zinsvergleich

Der Ratenkredit ist eine beliebte Möglichkeit zur Finanzierung von kurz-, mittel- und langfristigen Vorhaben und wird sowohl von Privatkunden als auch von Geschäftskunden genutzt. Hierbei bestehen zwar hinsichtlich der Höhe und der Besicherung derKredite Unterschiede, aber die grundlegenden Bedingungen und Merkmale sind bei Ratenkrediten für Privatkunden und Ratenkrediten für Geschäftskunden identisch. In beiden Fällen stellt die Bank die gewünschten Kreditmittel in einer Summe nach Abschluss des Kreditvertrages zur Verfügung. Inwieweit der Kreditnehmer nachweisen muss, wofür die Finanzierungsmittel eingesetzt werden, hängt davon ab, ob der Ratenkredit mit oder ohne Zweckbindung vergeben wurde. Nur ein Ratenkredit, der zur freien Verwendung bereitgestellt wurde, kann für jegliche Vorhaben genutzt werden und unterliegt keinen Einschränkungen. Vor Abschluss eines Vertrages sollte man auf jeden Fall ein Kredit Vergleich durchführen und den effektiven Jahreszins prüfen.Zu den zweckgebundenen Ratenkrediten hingegen zählen beispielsweise Immobilienfinanzierungen, Kfz Kredite und einige Geschäftskredite. Hierbei wird außerdem die Kreditvergabe oft durch Beleihung oder Sicherungsübereignung des finanzierten Gegenstandes besichert, so dass beispielsweise eine Grundschuld oder die Übereignung der Betriebs- und Geschäftsausstattung vereinbart wird. Für die Besicherung anderer Ratenkredite, die ohne Verwendungszweck genehmigt wurden, kann je nach Höhe des Kredites eine andere Kreditsicherheit vereinbart werden. Sowohl im Privatkunden- als auch im Firmenkundengeschäft kann hierfür auf eine Bürgschaft, die Abtretung einer Lebensversicherung oder die Verpfändung von Vermögensanlagen zurückgegriffen werden. Nach der Auszahlung des Ratenkredites setzt unmittelbar die Rückzahlung ein, die während der festgelegten Laufzeit in gleichmäßigen Raten erfolgt. Diese können je nach Vereinbarung monatlich oder quartalsweise geleistet werden und dienen auch zur Bezahlung der Zinsen, die die Bank für die Nutzung des Ratenkredites berechnet. Darüber hinaus können auch weitere Kosten und Gebühren durch die laufenden Raten beglichen werden. Hierzu können Bearbeitungsgebühren oder Prämien für die Restschuldversicherung zahlen, die der Kreditnehmer auf Wunsch abschließen kann und die gewährleistet, dass der Kredit auch im Falle der Zahlungsunfähigkeit des Kunden zurückgezahlt werden kann. Bei Privatkunden ist der Zinssatz für den Ratenkredit in der Regel konstant, d.h. er ist während der gesamten Vertragslaufzeit in seiner Höhe unveränderlich und dem Kreditnehmer garantiert. Dies hat den Vorteil, dass die Zinskosten nicht steigen können. Bei Geschäftskunden hingegen kann vor allem bei langfristigen oder sehr umfangreichen Ratenkrediten alternativ dazu auch ein variabler Zinssatz angeboten werden. Hierdurch ist gewährleistet, dass der Zinssatz immer das aktuelle Marktzinsniveau widerspiegelt.

Auf die weiteren Konditionen beim Kredit achten

Beim Ratenkreditvergleich gibt es neben dem Zinssatz noch weitere Vergleichskriterien, die für viele Kreditsuchende ebenfalls interessant sind. So stellt sich zum Beispiel die Frage, ob manche Banken Gebühren berechnen, wie zum Beispiel Bearbeitungsgebühren. Auch sollte man sich darüber informieren, ob Sondertilgungen vom jeweiligen Kreditgeber zugelassen werden und falls ja, ob diese kostenlos und im Umfang nicht beschränkt sind. Darüber hinaus gibt es – je nach Art des Kredites – mitunter noch weitere Vergleichskriterien, die ebenfalls ausschlaggebend dafür sein können, für welches Angebot man sich letztendlich entscheidet. Beim Immobilienkredit wäre das zum Beispiel die Höhe eventueller Bereitstellungszinsen oder auch die Zinssätze im Bereich der Zinsfestschreibung und im Bereich der variabel verzinslichen Hypothekendarlehen.